Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Filztasche für einen 6-Pack und mehr…

Filztasche für den Mann

Bald ist Vatertag. Aber was kann man denn Papa/ Mann noch alles schenken, wenn er das Beste schon hat?

Nämlich Dich! 🙂

Aber wie ich viele Väter kennt, gehen sie gerne an Vatertag wandern oder grillen sehr gerne. Ich kenne kaum einen Mann, der nicht gerne grillt und dabei ein Bierchen schlürft. 😉

Ich habe mir dazu Gedanken gemacht, und dachte mir, eine Tragetasche für seinen 6-Pack ist genau das Richtige Geschenk.

Die Filztasche kann man aber auch umwandeln und als kleine Einkaufstasche oder für Dosen verwenden, denn die Trennwände kann man einfach heraus nehmen. Mit einem schönen Plott auf der Seite kannst du diese auch einfach verschenken und verschönern.

Und jetzt möchte ich dich nicht lange warten lasse, und dir zeigen, wie du schnell eine 6-Packtasche nähen kannst.

Du benötigst:

Zuschnitt:

Schneide dir folgende Teile zu

  • 1x Hauptteil: 52 cm * 26cm
  • 2x Seitenteile: 17cm hoch * 18cm breit
  • 2x Griff: 4cm x 50 cm
  • Innenteil/Trennwand: 1x 24 cm x 16 cm
  • Innenteile/Trennwände : 2x 16 cm x16 cm

Nähen:

Nehme die zwei Griffe und nähe sie in der Mitte ca. 15-20cm mit einem sehr breiten Zickzackstich zusammen.

Am Besten versuchst du dir die Griffe zu stecken oder mit einer Nadel zu fixieren. Der erste Schritt ist hier etwas kniffelig. Ich habe von der Außenkante ca 17 -18cm zur Mitte gemessen und danach den Griff ca. 20cm zusammengenäht.

Griff in der Mitte mit einem Zickzackstich zusammen genäht

Nun geht´s weiter.

Lege dein Hauptteil vor dich hin. Wenn du möchtest, kannst du dir nun einen schönen Plott anbringen.

Messe von der Ober- und Außenkante je 5 cm. Markiere dir die Stellen und nähe die Griffe an. Hier wäre eine Stichlänge von 3.0 gut.

Nähe die Griffe an

Wenn die Griffe nun angenäht sind, nimmst du dir die Seitenteile und nähst diese links auf links an den Seiten zusammen. Du beginnst ganz oben, endest 1 cm vor dem Boden. Das selbe machst du mit der anderen Seite. Wenn du nun alle Seiten genäht hast, kannst du den Boden gut an die Unterkante des Seitenteils anlegen und diese auch mit einem Geradstich zusammennnähen.

Seitennähte links auf links nähen
Bodennaht schließen

Diesen Vorgang wiederholst du mit der andern Seite.

Jetzt wäre deine Tasche schon fertig :-). Für die Flaschentrennwände musst du nun deine Innenteile vorbereiten.

Nimm dir das lange Stück und messe von der Außekante 8 cm und schneide von oben 8/9cm ein. Danach misst du noch einmal 8 cm und schneidest noch einmal 8cm ein. Nähe nun die oberen Kanten 1cm um.

Lange Trennwand

Jezt nimmst du dir die kurzen Trennwände, nähst diese oben je 1 cm um und schneidest in der Mitte auch je 8 cm ein.

kurze Trennwand 1 von 2
beide Trennwände oberer Rand ist abgesteppt unten in der Mitte eingeschnitten

Nun musst du die Trennwände nur noch in deine Tasche hineinstellen und fertig ist deine Tasche für den 6-Pack. Natürlich kannst du auch Dosen, oder kleine Sektflaschen hineinstellen. Je nach Größe, kannst du noch eine Trennwand hinzufügen. 🙂

Hier hast du natürlich freie Wahl. 🙂

Ich hoffe, dir gefällt die Anleitung. Wenn du Fragen hast, darfst du dich gerne an mich wenden. Schreibe uns eine E-Mail oder kommentiere den Beitrag. Wenn du die Tasche nachgenäht hast, dann verlinke uns auf deinen Sozial- Media Kanälen. Facebook und Instagram #filztaschefürdenmann

Nun wünsche ich dir viel Spaß beim nähen und verschenken.

Liebe Grüße

Christina

Fertige Filztasche für viele Getränke
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.